Klaudia Sachs – Datenschutzerklärung 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

1. Dienstleistungen

1.1. Buchung offener Seminare

Die Anmeldung zu den von der Klaudia Sachs – Seminare & Consulting ausgeschriebenen offenen Seminaren muss auf schriftlichem Weg (Post, Formular, Mail) oder über unsere Website oder mündlich oder fernmündlich erfolgen. Daraufhin erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Rechnungserstellung erfolgt unmittelbar nach Buchung. Ein bis vier Wochen vor dem Seminartermin erhalten Sie die Einladung, der Sie die organisatorischen Informationen entnehmen können.
Die Seminar-und Veranstaltungsgebühren verstehen sich, sofern nichts anderes angegeben ist, pro Person zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sind sofort fällig, solange nichts anderes vereinbart ist. Die Zahlung kann im Buchungssystem online getätigt werden. Hierzu haben wir für Abwicklung der Buchung das in der EU ansässige Drittunternehmen Edoobox beauftragen.
Die Teilnahmegebühren müssen in jedem Fall vor dem Seminar-/Veranstaltungsbeginn auf unser angegebenes Konto eingegangen sein. Sollte am Seminartermin noch der gesamte oder ein Teil des Rechnungsbetrages offenstehen, besteht seitens des Seminarteilnehmers kein Anspruch auf Teilnahme am Seminar.
Eine Rückerstattung aufgrund von Nichtinanspruchnahme des Veranstaltungsplatzes ist ausgeschlossen. Bei Stornierung werden folgende Gebühren verrechnet: bis 20 Tage vor Kursbeginn 0% der Kursgebühren, bis 7 Tage vor Kursbeginn 50% der Kursgebühren und 6 Tage oder weniger vor Kursbeginn 100% der Kursgebühren. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers jederzeit möglich. Für Zimmerbuchungen gelten die Stornofristen der Hotels.

Sollte ein Referent wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstigen, vom Trainer oder Veranstalter nicht zu vertretenden Umständen, ausfallen, behält sich die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting unter Ausschluss jeglicher Schadensersatzpflichten vor, einen Ersatzreferenten oder Ersatztermin zu stellen. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Bei kurzfristigen Ausfällen besteht seitens des Veranstalters keine Ersatzpflicht. Seminare oder Veranstaltungen können aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen abgesagt oder verlegt werden. Wenn das Seminar abgesagt werden muss, wird Ihnen die bereits entrichtete Teilnahmegebühr selbstverständlich zurückerstattet. Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
Versäumte Teile eines Seminars können grundsätzlich nicht nachgeholt werden. Grundsätzlich sind auch keine anteilsmäßigen Rückerstattungen der Seminarkosten aufgrund von versäumten Teilen eines Seminars möglich.
Die zu den Seminaren und Veranstaltungen ausgegebenen Unterlagen und Medien dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung der Urheber nicht vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden.
Verursacht ein Teilnehmer vorsätzlich oder fahrlässig einen Schaden an fremdem Eigentum (insbesondere am Eigentum des Veranstaltungsortes oder der Klaudia Sachs – Seminare & Consulting) kommen wir nicht für eine Kostenübernahme auf. Für Beschädigungen oder Verluste mitgebrachter Gegenstände haften wir nicht, es sei denn der Verlust oder die Beschädigung dieser Gegenstände ist auf grobe Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen. In gleicher Weise ist die Haftung für Personenschäden ausgeschlossen.
Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

2. Registrierung

Der Teilnehmer ist bei der Registrierung im Buchungstool des Anbieters verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sollte der Wahrheitspflicht nicht nachgekommen werden, kann der Nutzungs-Account gesperrt werden. Der Teilnehmer hat dafür Sorge zu tragen, dass das von ihm angegebene E-Mail Konto erreichbar ist. Sofern sich beim Teilnehmer Daten ändern, insbesondere Anschrift oder Mailadresse, so ist dieser verpflichtet diese dem Anbieter mitzuteilen, sofern die Abwicklung des Kurses von der Änderung betroffen ist. Insbesondere fallen hierunter Kontaktadressen, welche für die Zusendung der Kursbestätigung und die Erstellung der Teilnehmerunterlagen relevant sind.

 

3. Datenerhebung und Verwertung

 

3.1. Einzelheiten

https://sachs-training.de/rechtliches/

 

3.2.Veranstaltungsanmeldung

Die vom Teilnehmer bei der Anmeldung gemachten personenbezogenen Daten werden gespeichert und zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung verarbeitet. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BundesdatenschutzG).

3.3. Ton-und Bildaufnahmen

Sofern bei der Veranstaltung Ton-und Bildaufnahmen, wie beispielsweise Rundfunk-oder Fernsehaufnahmen, durch dazu berechtigte Personen durchgeführt werden, können diese auch Teilnehmer enthalten. Die Teilnehmer sind einverstanden, dass die Aufnahmen von uns vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden können. Die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting weist ausdrücklich darauf hin, dass während der gesamten Veranstaltung Bild-und oder Tonaufnahmen aufgezeichnet werden. Der Teilnehmer erteilt mit seiner Anmeldung der Klaudia Sachs – Seminare & Consulting die Erlaubnis, der unentgeltliche Verwendung seines Bildnisses und seiner Stimme für Fotografien, Live-Übertragungen, Sendungen und/oder Aufzeichnungen von Bild und/oder Tonaufnahmen, die vom

3.4. Marketing-und Marktforschungszwecke

Die gem. Abs. 2 und Abs. 3 gespeicherten personenbezogenen Daten und Bild-sowie Videoaufnahmen werden zum Zwecke werden für Marketing-und Marktforschungszwecke des Veranstalters innerhalb der EU verwendet.

 

4. Gerichtsstand

Für alle Rechtsbeziehungen mit dem Anbieter ist das Recht am Domizil des Anbieters anwendbar. Der Gerichtsstand ist das zuständige Gericht am Domizil des Anbieters.

 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Haftungsansprüche gegen die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Klaudia Sachs – Seminare & Consulting kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Daten auf dieser Website wurden sorgfältig und nach dem neuesten Erkenntnisstand zusammengestellt. Die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting kann jedoch keinerlei Garantien bezüglich der Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der hier angegebenen oder zitierten Information, weder ausdrücklich noch implizit, abgeben.

2. Verweise und Links

Die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting distanziert sich bezüglich der Verantwortung zu allen Inhalten von gelinkten/verknüpften Seiten. Die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung der Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Verweise (Links) anderer Internet-Angebote zu www.sachs-training.de oder Subpages sind ausdrücklich erwünscht. Die Klaudia Sachs – Seminare & Consulting bittet aber um kurze Benachrichtigung unter kontakt@sachs-training.de

3. Urheberrecht

Die auf der Webseite von www.sachs-training.de veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen und Downloads sind nur für den privaten Gebrauch erlaubt, sofern nicht explizit ausgewiesen. Die Nutzung von Inhalten, Teilen dieser Inhalte, Programme, Bilder für kommerzielle Zwecke bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung, die unter kontakt@sachs-training.de eingeholt werden kann.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Sollte eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die den wirtschaftlichen Zwecken der unwirksamen Bestimmung soweit wie möglich Rechnung trägt.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, bitte kontaktieren Sie uns unter:

Klaudia Sachs
Seminare & Consulting
Seestraße 74
12589 Berlin 
Deutschland